Schanzer Zeitspiel
Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Schanzer Zeitspiel | Episode 30 | Guido Winkmanns Erben

Zwei Siege, zwei Unentschieden und eine (deutliche) Niederlage sind die durchschnittliche Bilanz des FCI seit unserer letzten Episode. Ähnlich durchwachsen ist daher diese Folge, in der wir die vergangenen Spiele inklusive so mancher strittigen Schiedsrichter-Entscheidung Revue passieren lassen. Wie Gudio Winkmann in seinen besten Tagen fällt dabei unser Urteil erschreckend oft zu Ungunsten des FCI aus.
Außerdem kommen wir natürlich auch nicht darum herum die verstörenden Szenen nach dem Spiel beim 1. FCK und die generelle Außendarstellung unseres Vereins zu diskutieren.
Viel Spaß beim Hören!

Du findest Schanzer Zeitspiel auch bei
Spotify, Apple Music und Deezer

-->

Folge uns auf
Twitter und Facebook.

Kommentare



Immer am Ball bleiben?

Auch hier zu hören:

Weitere Episoden
Schanzer Zeitspiel | Sonderfolge | Bauernproteste zum Ehren-Bambi

Schanzer Zeitspiel | Sonderfolge | Bauernproteste zum Ehren-Bambi

Im Anschluss an die letzte reguläre Zeitspiel-Folge berichten Gast Nachti und Martin von der 20 Jahres-Feier unseres Vereins im Sportpark. So geht es um fragwürdige Programmpunkte, Störgeräusche und unerwartete Gäste. Warum auch der 1. FC Nürnberg stets präsent war, erfahrt ihr in dieser kurzweiligen Folge.
Viel Spaß beim Hören!

Schanzer Zeitspiel | Episode 59 | Halle-luja, schon wieder rot für Saarbrücken?

Schanzer Zeitspiel | Episode 59 | Halle-luja, schon wieder rot für Saarbrücken?

Fünf Spiele im neuen Jahr liegen hinter uns und die Euphorie der letzten Episode, hat nur bedingt standgehalten. Denn außer einem überzeugendem Heimsieg gegen den Tabellenzweiten aus Dresden, stehen eher ernüchternde Auftritte und Ergebnisse zu Buche. Mit Gast Nachti sprechen wir ausführlich über den "Eklat von Leipzig", verpennte Anfangsminuten, zweifelhafte Schiedsrichterentscheidungen, Kacktore und vieles mehr.
Viel Spaß beim Anhören!
Info: Den Teil zu den Feierlichkeiten rund um "20 Jahre FC Ingolstadt" haben wir kurzerhand in eine eigene Folge separiert, die im Laufe der nächsten Woche erscheint.

Schanzer Zeitspiel | Episode 58 | Testroet-Festspiele

Schanzer Zeitspiel | Episode 58 | Testroet-Festspiele

Das Schanzer Zeitspiel ist wahrlich nicht für überschwängliche Euphorie bekannt, doch selbst uns lässt die jüngste ungeschlagen-Serie nicht kalt, sodass in unserer Winterpausen-Episode der Fokus durchaus auf den positiven Entwicklungen der letzten Wochen liegt. Insbesondere unser Sturmduo "Maustroet" hat es uns angetan und wir glauben sogar eine der besten FCI-Halbzeiten der letzten Jahre ausgemacht zu haben.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören, einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins (Fußball-)Jahr 2024!

Schanzer Zeitspiel | Episode 57 | Junge, knall den Ball ins Torwarteck

Schanzer Zeitspiel | Episode 57 | Junge, knall den Ball ins Torwarteck

Fünf Spiele, wechselhafte Ergebnisse, ein Platz im Mittelfeld der Tabelle - eine Ausgangslage, die eigentlich keine zweistündige Folge vermuten lassen würde. Doch so manche Abzweigung und Diskussion sorgt dafür, dass wir die aktuelle Situation der Schanzer in Überlänge besprechen. Glücksbärchen-Moritz stellt dabei als Ersatz-Bene den beiden Dauer-Grantlern Marco und Martin erfrischende Meinungen entgegen. Außerdem besprechen wir das Catering in Verl, die Zweikampfausführung gegen einen Feldspieler im gegnerischen Tor und gehen der Frage nach "Wer ist eigentlich Herbert Paul?"
Viel Spaß beim Zuhören!

Schanzer Zeitspiel | Episode 56 | Diese Folge sollte anders heißen

Schanzer Zeitspiel | Episode 56 | Diese Folge sollte anders heißen

Nach einem überraschend erfolgreichen September mit vier Siegen in Folge (inkl. Totopokal-Derbysieg) ist die Laune zumindest bei Teilen des Schanzer Zeitspiels Mitte Oktober bereits wieder auf dem Tiefpunkt. Grund dafür ist weniger die (erwartbare) Niederlage bei Angstgegner Viktoria Köln, sondern die unnötige wie schmerzhafte Pleite im Heim-Derby gegen den SSV - erneut nach Führung.
Wir ordnen sowohl die torreichen Siege als auch die "Rückschläge" ein und hoffen vor allem eins: dass der Lauf von Jannik noch solange anhält, bis er auch einmal einen Folgentitel prägen darf.

Schanzer Zeitspiel | Episode 55 | Statische Bewegung

Schanzer Zeitspiel | Episode 55 | Statische Bewegung

1,0 - das ist leider nicht der Kicker-Notenschnitt unserer Spieler sondern die durchschnittliche Punkteausbeute der Schanzer nach vier Spieltagen in der neuen Saison. Marco, Martin und Bene versammeln sich am Barthelmarktsonntag um die ersten Auftritte der neuen Spielzeit Revue passieren zu lassen. Sowohl die tabellarische Bilanz als auch spielerisch fällt das Fazit eher ernüchternd aus und während sich die drei nicht von einer guten zweiten Hälfte gegen Halle blenden lassen, ist Marco überrascht, dass Martin und Bene den Rant-Part zum Münster-Spiel komplett übernehmen. Am Ende steht fest: es steht viel Arbeit bevor und die Uhr dafür tickt.
Viel Spaß beim Hören!

Schanzer Zeitspiel | Episode 54 | 3. Liga statt Tatort

Schanzer Zeitspiel | Episode 54 | 3. Liga statt Tatort

Die Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen und der nächste Schanzer Umbruch ist in vollem Gange. Das Team des Schanzer Zeitspiels muss sich durch eine Vielzahl neuer Namen wühlen und verschafft sich einen ersten Überblick über den neuen Kader, der es - samt neuer Formation - in dieser Spielzeit richten soll. Schwachstellen der letzten Saison wurden erkannt und auf dem Papier sieht einiges sehr schlüssig aus. Doch die altbekannte Schanzer Verletztenmiesere, Abhängigkeit von Einzelspielern und offensive Fragezeichen sorgen dafür, dass nicht alle in Euphorie verfallen. Stattdessen gibt es genügend über die neuen Spieltermine und die Trikots zu meckern.
Viel Spaß beim Hören!

Schanzer Zeitspiel | Episode 53 | Illertissen spielt DFB-Pokal

Schanzer Zeitspiel | Episode 53 | Illertissen spielt DFB-Pokal

Eine schier endlose Saison mit wenigen Aufs und zahlreichen Abs endet - natürlich - frustrierend. Mit zwei Niederlagen zum Ende müssen wir jeweils dem gegnerischen Verein beim Feiern zuschauen, von nicht zu vernachlässigenden verspielten DFB-Pokal Prämien ganz zu schweigen.
Dennoch lassen wir es uns nicht nehmen auf die Saison 2022/23 zurückzublicken, Spieler und Trainer zu bewerten und den ein oder anderen Award (manche mehr, manche weniger seriös) zu vergeben. Am Ende können wir alle froh sein, diese Saison (und wenn es nach Bene geht auch diese Episode des Zeitspiels) endlich rum gebracht zu haben.

Schanzer Zeitspiel | Episode 52 | Frühlingserwachen auf der Schanz

Schanzer Zeitspiel | Episode 52 | Frühlingserwachen auf der Schanz

Martin hat noch immer die Schnauze voll und tingelt lieber in der Weltgeschichte umher, als sich über seinen Verein aufzuregen. Das führt nicht nur dazu, dass Marco und Bene das erste mal "alleine" den Podcast unsicher machen, sondern bringt Marco auch noch in die missliche Lage, das erste mal selbst den Podcast zusammenschneiden zu müssen. Es grenzt also an ein Wunder, dass ihr die Folge überhaupt zu hören bekommt.

Auf der Schanz ist der Frühling ausgebrochen, die Hoffnung keimt, die Laune ist wieder besser und die Aussichten sind deutlich sonniger als noch vor einigen Wochen.
Wir lassen die Ära Capretti direkt hinter uns und widmen uns voll den Eindrücken unter dem neuen Cheftrainer Michael Köllner.

Freut euch auf positive Vibes auf allen Seiten und damit auf ein Kontrastprogramm zu den vergangenen Folgen.

Schanzer Zeitspiel | Episode 51 | Weder sachlich noch fachmännisch

Schanzer Zeitspiel | Episode 51 | Weder sachlich noch fachmännisch

Einen Tag nachdem wir vom neuen FCI-Trainer Capretti gelernt haben, dass wir als Fans sowieso nur die Ergebnisse lesen können und man von uns eine sachliche Analyse nicht erwarten kann, nehmen wir diese Einladung dankend an: Wir lassen die Sachlichkeit Sachlichkeit sein und versuchen emotional die Entwicklungen der letzten Wochen zu verarbeiten und dabei bloß keine zu fachmännische Analyse einfließen lassen zu lassen. Hierzu haben wir Taktikfuchs Bene kurzerhand durch Moritz aus der Fanszene ersetzt, um die Entwicklungen in der Kurve nach der jüngsten Heimniederlage einzuordnen. Bewusst vermeiden wir jegliche Struktur oder gar Lösungsansatz, um unserem Ruf alle Ehre zu machen.

Abonnieren

Du willst immer direkt informiert werden, wenn es eine neue Folge rund um den FC Ingolstadt gibt?
Jetzt abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!